Wohnen und Sonstiges

Zelt

Unser Zelt hat natürlich auch einen Namen: VILLA VERDE!

Es ist ein Nordisk Oppland 3 SI. Überzeugend war für uns das Platzangebot im Schlafbereich und die Apsis, die Farbe, die Qualität der Verarbeitung und die zwei Eingänge (Seite und vorn). Außerdem sind Aussenzelt und Innenzelt miteinander verbunden und lassen sich schnell und auch im Regen problemlos aufbauen. Den passenden Footprint haben wir gleich mitgekauft und sind darüber sehr froh. Gerade bei Matsch und feuchtem Untergrund ist der echt wertvoll.

Villa Verde

Stuhl: Treo von Therm-A-Rest und ab März 2018 Helinox Beach Chair

Der Treo: Praktisch, komfortabel und stabil. Er lässt sich im eigenen Fußteil verpacken und ist zudem sehr robust dank strapazierfähigem Rip-Stop-Material. Gewicht und Größe sind super. Zusammengepackt ist er etwa so groß und schwer wie eine 1,5 liter PET Flasche. Und zum Sitzen recht gemütlich.

Tisch, Stühle und Stiefel

 

UPDATE Mai 2018! Inzwischen haben wir uns neue Stühle gekauft und werden die Treo nicht mitnehmen auf die große Reise. Es gibt zwei super Vorteile von unseren neuen: VIEL gemütlicher! und durch die niedrige Sitzhöhe, können wir in unserem Vorzelt sitzen! Deshalb haben wir jetzt den HELINOX BEACH CHAIR.

unsere neuen Stühle in sonnengelb

Im Vergleich zum Helinox Sunset Chair gefiel uns der Beach Chair besser, weil er auch die hohe Rücklehne hat, aber durch die niedrige Sitzhöhe kann man auf dem Boden alles besser greifen (z.B. Kochen) und wir können auch im Zelt sitzen bei Regentagen. Außerdem sind die Füsse verbreitert und sinken nicht so schnell ein. Nach einigen Einsätzen in den letzten Wochen sind wir TOP zufrieden mit unserer Wahl – und unser Sohn nutzt schon die Treo Stühle!


Tisch

Unser Tisch ist wirklich etwas ganz besonderes. Unsere Reservereifen mit einer 3mm PE Platte. Und was machen wir wenn wir Reifen gewechselt haben? Schnell wieder neue besorgen 🙂


Natürlich haben wir auch manches an Technik dabei, das schreibe ich auch noch auf – alles wird immer geladen über die Steckdosen an Daffy & Daky. Es ist schon toll, so autark sein zu können.